Karlsruhe Gellertstrasse 13
0721-831-618-06
Stuttgart Jägerstrasse 12
0721-831-618-06
Planb-EscapeBlogInformation3 Gründe warum man Escape Games einfach lieben muss

3 Gründe warum man Escape Games einfach lieben muss

Viele unserer Kunden, die zum ersten Mal ein Escape Game spielen sagen: Das ist doch das Spiel aus „The Big Bang Theory“. Tatsächlich sind Escape Games auf so gut wie jedem Kontinent der Welt mittlerweile sehr verbreitet und finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Mittlerweile gibt es in Berlin 19 Anbieter, in Hamburg 13, in Frankfurt 9 und in München 8. Woher kommt dieses rasante Wachstum und warum können sich so viele Spieler für diese Rätselspiele begeistern? Dieser Artikel gibt 3 Erklärungsversuche.

1) Escape Rooms zu lösen macht glücklich
Wer schon einmal ein Escape Game ausprobiert hat, der weiß: Schwierige Aufgaben zu lösen sorgt für ein ganz besonderes Gefühl. Nach jedem Erfolg werden immer neue Dinge entdeckt, z.B. einzelne Gegenstände oder sogar ganze Räume die zuvor noch verborgen waren. Jeder Erfolg gibt also immer wieder neue Aufgaben zu lösen auf. Man bekommt das Gefühl das es vorangeht und sich die Geschichte, die anfangs noch komplex und unlösbar wirkte immer weiter auflöst. Wie ein großes Puzzle, welches man Stück für Stück zusammenfügt. Man erhält das Gefühl sich weiterzuentwickeln.
Escape Games können also ein toller Dopanim-Booster sein, mit absolutem Suchtfaktor. Beachte: Das funktioniert natürlich nur, wenn man nicht zu verbissen an die Sache herangeht und man als Team gemeinsam rätselt und nicht jeder für sich. Wo wir auch schon bei Punkt zwei wären….

2) Escape Games fördern den Teamgeist und die Kreativität
Was macht mehr Spaß als ein schwieriges Problem zu bezwingen? Genau: Als Team gemeinsam ein schwieriges Probleme zu bezwingen.
In fast jedem Escape Game sind Elemente enthalten, die eine Zusammenarbeit der Spieler zwingend erfordert. Weltmeister wird man nicht als Genie, sondern als Mannschaft. Jeder Teamerfolg schweißt die Gruppe weiter zusammen, weshalb sich Escape Games auch bei Firmen immer größerer Beliebtheit erfreuen.
Außerdem: Escape Games sind prinzipiell für jeden lösbar. Sie erfordern keine besonderen Fähigkeiten, sondern lediglich ein wenig Geschick, Kreativität und Gehirnschmalz. Und ganz wichtig: Behaltet eure guten Ideen nicht für euch, sondern teilt Sie mit eurem Team.

3) Escape Games machen aus einer Geschichte ein reales Erlebnis
Ein Escape Game ist wie ein Film oder ein Buch, nur dass es nicht nur auf einer Leinwand oder im eigenen Kopf stattfindet sondern in der Realität. Es ist wie ein Computerspiel, in dem sich jeder Gegenstand berühren lässt und alles was man sieht wirklich existiert. Fehler werden bestraft, Erfolge bringen euch weiter. Der gesamte Ablauf der Geschichte wird also nicht nur passiv als Zuschauer erlebt, sondern aktiv als Hauptdarsteller.

Magst du das Fluchtspiel?
Wir würden uns über einen Kommentar freuen

Warning: array_slice() expects parameter 1 to be array, boolean given in /home/vladkis/planb-escape.de/www/wp-content/themes/planb-escape/single.php on line 37

Warning: array_slice() expects parameter 1 to be array, boolean given in /home/vladkis/planb-escape.de/www/wp-content/themes/planb-escape/single.php on line 38
Gruppenbilder vom 08.02.17 – 12.02.17 von Plan B Escape
Gruppenbilder vom 01.02.2017-24.02.2017 von Plan B Escape Game Karlsruhe
Schreibe einen Kommentar
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Wir nutzen Cookies um ihr Erlebnis zu verbessern. Um mit den neuen E-Privacy Richtlinien in Einklang zu sein müssen wir ihnen die Möglichkeit geben Cookies zu erlauben. Erfahren sie mehr.