Play Video
Guardians VR

Das Spiel basiert auf dem Guardians-Film, den ersten russischen Superhelden-Film. Der Film wurde am 23. Februar 2017 veröffentlicht und jetzt kannst du eine Figur des Films spielen.

  • Players
  • Time40 min
  • Age
  • Price per person
Play now

Die Spieler werden zu Superhelden. Wer möchte nicht Superheldenfähigkeiten in der Realität ausprobieren?

Im Spiel befinden sich die Spieler auf dem Gelände einer verlassenen Fabrik. Nach Angaben der Patriot-Organisation befindet sich das Labor des Feindes Kuratow unter den Trümmern der Fabrik. Kuratow hat einen Freund der Helden gefangen genommen, er muss gerettet werden.

Ihr könnt zwei verschiedene Figuren spielen. Arsus ist ein Mannbär, eine Hand des Spielers in der virtuellen Realität sieht aus wie eine riesige Bärentatze, die zweite – wie ein Maschinengewehr. Xenia ist ein unsichtbares Mädchen. Mit einer Hand wirft sie Dolche, mit der anderen – aktiviert sie ihre Unsichtbarkeit. Am Ende treffen die Spieler auf den Boss.