Karlsruhe Gellertstrasse 13
0721-831-618-06
Stuttgart Jägerstrasse 12
0721-831-618-06
Planb-Escape(English) BlogUnkategorisiertEscape Room Alternativen

Escape Room Alternativen

Die 10 escape room alternativen für das escape game der zukunft

Das Geheimnis, um Gäste zu begeistern = integriere frische, lustige, herausfordernde Rätsel in eine überzeugende Geschichte.

Vielleicht weißt du das schon?

Aber was passiert, wenn andere Anbieter ein Escape Game in deiner Nähe öffnen, und sie kennen das Geheimnis auch schon?

Nun, du kannst weitermachen, in der Hoffnung, dass dein Kundenservice, deine wettbewerbsfähigen Preise und positive Bewertungen dich weiter über Wasser halten.

Oder du kannst auf die Trends schauen, überlegen in welche Richtung sich die Branche bewegt und etwas ausprobieren, das niemand in deiner Stadt oder Region bis jetzt gewagt hat. Wie entwickelt sich die Funtainment-Branche und wie kannst du einen Trend setzen?

Lies weiter und mach dich bereit für die Zukunft des Escape Rooms!

Während Fluchträume in der ganzen Welt an Popularität gewinnen, forden Fans mehr und mehr Kreativität und Herausforderungen von Fluchtraumbetreibern.

Als die Live Escape Rooms vor ca. 10 Jahren ihren Siegeszug starteten, waren sie eine neue, aufregende Form der Unterhaltung, und die Spieler wurden durch das Konzept beeindruckt.

Das Format selbst war so neuartig, dass das Design des Escape Games oftmals ein zweitrangiges Anliegen war. Das bedeutet nicht, dass die frühen Escape Rooms schlecht gestaltet waren, aber auf einem Markt mit wenig Konkurrenz war jeder Fluchtraum eine große Sache, unabhängig von Szenario, Dekoration und anderen Faktoren, die jetzt eine zunehmende Priorität haben.

Heute haben Leute, die das Erlebnis Escape Room kennen und den Mechanismus von „Freischalten einer Box, um einen anderen Hinweis zu finden, der zum Code führt, um eine andere Box zu entriegeln, etc.“ das Bedürfnis die nächste Schwierigkeitsstufe im Escape Game anzusteuern.

Leider sind nicht alle Anbieter von Live Escape Games auf diese Entwicklung vorbereitet.

Viele Unternehmer ruhen sich auf dem großen Erfolg, den sie mit ihren ursprünglichen Räumen hatten aus und zögern, ihr Format, die Storylines oder die Rätsel zu ändern.

Andere stiegen in das Geschäft ein, nachdem der große Boom begonnen hatte, und erschafften Escape Rooms, die denen ähnlich waren, die sie selbst besucht hatten und von denen sie begeistert waren.

Zum Beispiel erlebten Fluchtquests in Moskau erst im Jahr 2014 ihren großen Durchbruch. Im Juli 2015 hatte Moskau dann die zweithöchste Anzahl von Fluchträumen in einer einzigen Stadt in der Welt, außerhalb von Asien, wo der Trend begann.

Neue Escape Rooms erschienen fast täglich, von Unternehmern gebaut, die den Erfolg anderer Fluchträume in der ganzen Stadt kopieren wollten.

Und warum auch nicht?

Escape-Räume waren einfach und mit einem angemessenen Budget aufzustellen, und sie warfen oft sehr schnell einen guten ab. Die Gründe, dieses aufregende neue Freizeitangebot nicht auszuprobieren waren schwer zu finden.

Zu Beginn.

Die explosionsartige Zunahme von Escape Games in Moskau, gemeinsam mit einer allgemeinen Abwesenheit von frischen, neuen Ideen, führte dazu, dass das aufregende Gruppenerlebnis bis Ende 2015 im Wesentlichen stagnierte.

Viele Geschäftsleute konnten dem Wettbewerb nicht standhalten und pleite. Große Escape Room-Anbieter konnten sich durch die Verringerung der Anzahl der Filialen, die sie betrieben hatten, über Wasser halten.

Und dann gab es diejenigen, die erkannten, dass die Leute nicht müde waren, Rätsel zu lösen – sie waren müde, stets die gleichen Rätsel zu lösen.

Erfahrene Fluchtraumbetreiber begannen innovativ zu denken und schufen eine Vielzahl von Alternativen, um Fans frische, neue Herausforderungen zu bieten. Es stellte sich heraus, dass das Geheimnis nicht war, neuere Rätsel anzubieten – das Geheimnis lag darin, etwas zu bieten, was noch niemand gehört hatte.

Hier also einige der aufregenden neuen Escape Room-Alternativen, um Escape Game-Liebhabern neuen Nervenkitzel zu bieten.

QUEST PERFORMANCES (Interaktives THEATER)

Viele haben Live Escape Games mit Videospielen verglichen – als Szenarien, in denen sich Spieler in eine Spielwelt begeben, die von den Autoren erstellt wurde, in diesem Fall aber ohne die Einschränkungen, die bei Videospielen existieren. Zum Beispiel kann in einem Fluchtraum jedes Objekt berührt und untersucht werden.

In Quest-Performances können die Spieler auch mit Nicht-Spieler-Charakteren (NPCs) interagieren.

Wie in einem klassischen Escape Room betreten die Spieler den Raum (der je nach Geschichte größer als ein oder zwei Räume sein kann) und sind mit einer Reihe von Herausforderungen innerhalb einer zeitlichen Frist (in der Regel 60 bis 90 Minuten) konfrontiert.

Bei den Quests werden Elemente eines Escape Games mit denen einer Theateraufführung kombiniert, in der die Akteure teilnehmen, um eine authentische Erzählung zu schaffen.

In einigen Fällen können die Akteure den Spielern helfen, Hinweise geben, oder sie können Spieler mit irrelevanten oder ungenauen Informationen irreführen. In einem Horror-Themenzimmer können sie als Bedrohung auftreten. In einem groß angelegten Abenteuerspiel können sie als Guide fungieren.

Diese Interaktion fügt – zusammen mit Atmosphäre, Beleuchtung und Spezialeffekten – dem Escape Game eine erhöhte emotionale Komplexität hinzu.

Weil die Akteure ihre Entscheidungen auf der Grundlage der Aktionen der Spieler anpassen können, ist der Abschluss des Spiels oft unvorhersehbar.

In einem klassischen Escape Room, basiert Misserfolg oftmals bereits darauf, dass man einen notwendigen Schlüssel nicht findet und so das Zimmer nicht innerhalb der 60-Minuten verlassen kann. Bei einer Quest-Performance kann der Sieg oder die Niederlage von den jeweiligen Entscheidungen der Spieler abhängig sein und wie sie sich auf die Gesamtpläne auswirken. Der Schwerpunkt liegt mehr darauf, eine emotional befriedigende Geschichte zu erzählen, als die Rätsel-Fähigkeiten der Spieler zu testen.

Mehrere Spieler können sofort an einem Mystery Play teilnehmen. Zum Beispiel, ihre zwei-Stunden-Shawshank Redemption Spiel platziert zwischen 50 und 100 Gefangenen (Spieler) in einer 2.000 Quadratmeter Strafkolonie und fordert sie, einen Weg zu entkommen zu finden. Die Spieler werden mit Gefängnisuniformen versorgt und sind völlig in die Geschichte eingetaucht.

Zahlreiche immersive und interaktive Escape Games wurden bereits in verschiedenen Städten und Ländern mit großem Erfolg umgesetzt. Für Fluchtraumbetreiber, die einen Weg suchen, sich von der Konkurrenz zu abzuheben, bietet dieses Format viele Möglichkeiten.

LABIRINTARIUM

Labirintarium ist ein populäres neues Quest-Erlebnis, das für jeden Escape Room eine interessante Neuerung sein kann.

Es handelt sich um ein 70-minütiges Team-Spiel für zwei bis 20 Teilnehmer, das in einem Stahl- und Beton-Labyrinth stattfindet.

Das Spiel besteht aus sechs Spielzonen, die jeweils entweder ein Labyrinth (ein Streifen-Labyrinth, ein Spiegel-Labyrinth und ein Labyrinth, das im Dunkeln durchquert werden muss) oder eine aktive Team-Herausforderung beinhalten. Während sich die Spieler ihren Weg durch die Zonen bahnen, verdienen oder sammeln sie Münzen, die am Ende eingelöst werden können.

Zusätzlich zu den Labyrinth- und Puzzle-Herausforderungen erscheinen unerwartet Schauspieler, um den Adrenalinspiegel der Spieler zu erhöhen und ein Gefühl der Aufregung zu hervorzurufen.

Vorteile für den Betrieb eines Labirintarium-Spiels sind:

  • Mehr als ein Team kann gleichzeitig spielen; sobald Teams die ersten Zonen erobert haben, können neue Teams die Zone betreten.
  • Der erweiterte Raum ermöglicht es größeren Gruppen, teilzunehmen, was mehr Einnahmen bringen kann.
  • Die Herausforderungen sind in einem größeren Maßstab; kleine, zerbrechliche Rätsel, die gepflegt, zurückgesetzt und ersetzt werden müssen, sind unnötig.
  • Durch ein Gameplay, das eher aktiv als mental ist, wiederholen die Besucher ihren Besuch eher.

ACTION QUESTS

Aktionsquests kombinieren die Spielelemente klassischer Fluchträume, Questaufführungen, LARPing und Sportwettbewerbe.

Wie bei einem klassischen Escape Room sind Action-Quest-Teilnehmer in einem Spielraum eingeschlossen, der entworfen ist, um sie in eine fiktive Welt zu transportieren. Sie erhalten eine zeitliche Begrenzung (in der Regel ein oder zwei Stunden) und ein Ziel, das eine Reihe von geistigen und körperlichen Herausforderungen erfordert.

Das entscheidende Merkmal ist der Fokus auf die körperliche Aktivität; Spieler müssen laufen, springen, kriechen, klettern und – in manchen Fällen Waffen benutzen (z.B. Laser-Tag oder Paintball).

Wie bei einem Videospiel ist der Sieg eines Teams nicht allein von einer erfolgreichen Flucht aus dem Spielraum abhängig. Spieler können Punkte, Artefakte oder Schätze sammeln und andere Mannschaften oder Armeen von Schauspielern im Kampf besiegen.

Große Gruppen können gleichzeitig an Actionsquests teilnehmen, und Themen können extrem vielseitig sein. Die Spieler versuchen, eine Zombie-Apokalypse zu überleben, ein verlorenes Artefakt zu finden oder einen schrecklichen König zu stürzen. Das Potenzial für thematische Kostüme und Rollenspiele als Ergänzung zum klassischen Escape Game macht aus Action-Quests ein tolles Freizeitangebot für ein breites Publikum.

VERSTECKEN IM DUNKELN

Eine weitere Attraktion, die in Moskau populär geworden ist, ist Verstecken und Suchen im Dunkeln. Diese Spiele können große Gruppen unterbringen und in völlig dunklen Räumen stattfinden, die mit Labyrinthen und mehreren Verstecken ausgestattet sind.

In einigen dieser Spiele werden die Spieler herausgefordert, sich vor einem Schauspieler zu verstecken, der eine Nachtsichtbrille trägt. Spezielle Licht- und Soundeffekte ergänzen die Atmosphäre.

LIVE ARCADE

Live Arcade Spiele sind von alten Videospielen inspiriert, in denen Spieler herumlaufen und verschiedene Herausforderungen spielen, die eine Vielzahl von Fähigkeiten erfordern.

In diesem dynamischen Format begeben sich Teams von zwei bis vier Spielern auf die Suche nach einer Reihe von einzigartigen Mini-Spielen, die jeweils etwa 15-20 Minuten dauern.

Jede Route hat ihre eigenen Regeln und Aufgaben, aber sie alle verlangen, dass Spieler springen, laufen, ausweichen, klettern, balancieren und schießen, um die maximale Anzahl von Punkten zu ergattern.

QUESTS FÜR KINDER

Obwohl viele Escape Room-Anbieter Kindern (begleitet von Erwachsenen) erlauben, an ihren Spielen teilzunehmen, und einige sogar Spiele anbieten, die für Kinder entworfen werden, ist dieser Zweig des Escape Games noch nicht vollständig erforscht worden.

Escape Games ermutigen Spieler, Kommunikation, Teamarbeit, kritisches Denken und andere wertvolle Fähigkeiten zu testen. Da es sich hierbei um Fähigkeiten handelt, die die Erwachsenen von morgen auf dem Arbeitsmarkt benötigen, bietet ein Escape Room, der für Kinder konzipiert wurde, die Chance diese Schlüsselattribute in jungen Jahren zu entwickeln.

Bei Quests, die speziell für Kinder entworfen wurden, ist es wichtig, dass die Geschichten für Kinder leicht zugänglich sind, dass altersgerechte Rätsel vorhanden sind und das Design in Kindergröße entwickelt wurde.

GROSSRAUM-QUESTS

Eine weitere Variante des Escape Games ist eine Quest, die stadtweit oder über ein großes geografisches Gebiet gespielt wird.

Die Szenarien für diese Art von Escape Game können einfach oder komplex sein oder irgendetwas dazwischen. Sie können Schnitzeljagden, Fluchtspielszenarien, Zombieläufe oder groß angelegte Aufführungen sein.

Einige, wie HiddenCity Spiele in England, sind eine Kombination aus einem klassischen Escape-Game und einer Scavenger-Jagd – Spieler müssen Hinweise finden, um Objekte zu finden.

Hidden City Spiele können bis zu fünf Stunden dauern. Quests, Hinweise und geheimnisvolle Storylines werden dabei mit gekennzeichneten Pausen in lokalen Kneipen und Cafes auf dem Weg kombiniert.

Manche dieser Großraum-Escape Games beinhalten eine Handlung und ein „Überlebensziel“ – Spieler müssen einen Abschnitt der Stadt zu Fuß durchqueren, ohne von Schauspielern „auf Patrouille“ (oder einer Zombiemeute) entdeckt zu werden.

DIGITAL VERBESSERTE QUESTS

Nee. Nicht Virtual Reality (dazu kommen wir im nächsten Punkt). Digitale verbesserte Quests verwenden Technologie, um die Rätsel und Spiel-Elemente zu erweitern, eine VR-Brille ist aber nicht erforderlich.

Man könnte sich z.B. einen Raum mit Touchscreens in den Wänden und Fußböden vorstellen, der eine interaktive Umgebung schafft, die sich verwandelt und sich mit der Bewegung und den Entscheidungen der Spieler im Verlauf des Escape Games ändert.

Es sind nicht unbedingt Objekte oder Requisiten erforderlich, und jedes Szenario, das programmiert wurde, kann auf den Escape Room übertragen werden.

VIRTUAL REALITY

Virtual Reality ist heute bereits Teil des Alltag vieler Menschen. Wie können Escape Rooms davon profitieren.

Dadurch, dass VR-Systeme immer erschwinglicher geworden sind und einfacher zu bedienen, ist die wichtigste Frage für Escape Game Anbieter, wie VR-Technologie in ein Unterhaltungs-Angebot zu integrieren ist. Eine Möglichkeit ist, die VR-Technologie in eine „Hyper-Realität“ einzubinden. Mit atmosphärischen Spezialeffekten, heißer und kalter Luft, Feuchtigkeit, Gerüchen, etc. kann die Erfahrung im Escape Room mit Virtual Reality auf eine ganz neue Stufe gehoben werden.

UNTERHALTUNGSPARKS

Obwohl es sich nicht speziell um ein Spiel-Format handelt, können Entertainment-Parks sicherlich als ein grundlegender Schritt in der Entertainment-Industrie gesehen werden.

Ähnlich wie ein Freizeitpark, der Fahrgeschäfte und Spiele anbietet, die eine Familie oder eine Gruppe von Freunden für einen ganzen Tag unterhalten möchten, sammelt ein Unterhaltungspark eine Vielzahl von Unterhaltungsangeboten und Freizeitaktivitäten für Gruppen an einem Ort.

Die Besucher können einen Escape Room spielen, dann weiter zu einer Kletterwand, dann spielen sie für eine Weile Arcade-Spiele, dann lassen Sie die Kinder ein Fluchtspiel spielen, während sie sich ausruhen und einen Snack und ein Getränk genießen.

Ein wichtiger Vorteil für den Betrieb eines Unterhaltungsparks ist das Wiederholungsgeschäft.

Viele Anbieter von Escape Games haben die Notwendigkeit entdeckt, ihre Szenarien kontinuierlich zu aktualisieren oder zu ändern, damit Kunden noch einmal wiederkommen. Die Bereitstellung von Spielen, die wiederholt werden können (Arcade Spiele, Bowling, Billard, etc.) zusammen mit Speisen und Getränken, gibt Besuchern einen Grund wiederzukommen, auch wenn sie einen Escape Room bereits gespielt haben.

Jetzt bist du an der Reihe

Spannende Freizeitaktivitäten wie Escape Games sind nach wie vor ein absoluter Trend, aber es gibt keine Regel, die sagt, dass du beim klassischen Escape Room Format bleiben musst.

Fluchträume müssen sich entwickeln, um auch weiterhin die Bedürfnisse der Besucher zu erfüllen.

Kreative Geschichtenerzähler und Puzzlespieler auf der ganzen Welt entdecken einzigartige und aufregende Wege, um das Konzept von Live Escape Games jeden Tag an neue Erlebnisse anzupassen.

Für Entertainment-Fans sind das fantastische Neuigkeiten. Und es ist auch eine tolle Nachricht für die Betreiber von Escape Rooms. Mit so vielen potenziellen neuen Geschichten und Möglichkeiten, sind die Erfolgsmöglichkeiten unbegrenzt.

Was hält die Zukunft der Live Escape Rooms für dich bereit? Hast du eine Idee, die der nächste Schritt in der Entwicklung dieser einzigartigen Freizeitaktivität sein könnte? Jetzt ist die Zeit, um es herauszufinden!

Magst du das Fluchtspiel?
Wir würden uns über einen Kommentar freuen

Warning: array_slice() expects parameter 1 to be array, boolean given in /home/vladkis/planb-escape.de/www/wp-content/themes/planb-escape/single.php on line 37

Warning: array_slice() expects parameter 1 to be array, boolean given in /home/vladkis/planb-escape.de/www/wp-content/themes/planb-escape/single.php on line 38
Gruppenbilder KW 36 part 2
Gruppenbilder KW 37
Schreibe einen Kommentar
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Wir nutzen Cookies um ihr Erlebnis zu verbessern. Um mit den neuen E-Privacy Richtlinien in Einklang zu sein müssen wir ihnen die Möglichkeit geben Cookies zu erlauben. Erfahren sie mehr.